Kimono

Donnerstag, April 03, 2014

Kimono: DIY Forever21 - Top: Bershka - Jeans: Stradivarius - Schuhe: H&M - Kette: Accessorize

Das Wetter ist zurzeit einfach traumhaft! Perfekt zum Picknicken, Fahrrad Fahren, Eis essen und einfach das Wetter genießen. Leider zieht das schöne Wetter für mich auch Heuschnupfen mit sich. Meine Nase ist konstant am laufen und ich muss mich dauernd schnäuzen. Meine Augen jucken immer und ich muss mich immer davon abhalten sie zu reiben. Wer auch Heuschnupfen hat, kann mich wahrscheinlich nachvollziehen und leidet gerade mit mir. :(
Trotzdem hält es mich nicht davon ab rauszugehen. Man kann doch nicht deswegen ganze Zeit Zuhause hocken und Trübsal blasen. Vor allem, wenn nächste Woche bei mir wieder die Vorlesungszeit beginnt.
Ich liebe zurzeit den Kimono-Trend, wie so ziemlich jeder zurzeit! Er ist einfach toll. Den oben habe ich selber aus einem Schal genäht. Da er so gut geworden ist, habe ich mir gestern gleich noch einen Schal gekauft und werde mich heute Abend hinsetzen und diesen dann machen. :)
Das Tutorial habe ich übrigens bei LaurDIY gefunden und auch zufälligerweise den selben Schal. XD

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. love! der Kimono sieht echt toll aus <3
    perfekt für die warmen Sommertage

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es so toll, dass du jetzt mehr Fotos von dir auf den Blog stellst <3
    Du siehst so schön aus und ich liebe deinen Kimono :)
    Ich hab mir das DIY von LaurDIY auch angeschaut. ICH LIEBE SIE!
    Sie hat voll den coolen Style & ist auch voll hübsch, waaaah! Ich hab dann auch einen Kimono gemacht, aber leider ist der Stoff, den ich habe nicht so schön :)
    Ich will mich übrigens auch im Zeichnen verbessern >.< ich bin einfach zu faul!
    Ich finde du kannst bereits toll zeichnen und bist eine tolle Künstlerin Thi! Da hab ich noch einen weiten Weg. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich jaaa ich liebe LAURDIY! Und mag Kimonos auch gerne, habe selber aber noch keinen xD Und zum selbermachen bin ich leider zu faul und hab keine Zeit haha xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha yeah Anna! Wuhuu! Nini hat mir LAURDIY gezeigt hahaha :D

      Löschen
  4. uiii wie toll <3 danke für den tollen tipp!
    Ich liebe kimonos auch total :D

    AntwortenLöschen
  5. So ein hübscher, luftig leichter Kimono fehlt mir auch noch (*__*). Hatte mal vor Jahren einen von H&M, aber irgendwie hat dieser so überhaupt nicht passen wollen, und diese meist Onesize Größen sind auch immer ein Glücksspiel in Sachen Passform - so ein DIY Unikat ist da natürlich die beste Lösung x3

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  6. Der ist aber echt schön! Das mit dem Heuschnupfen kenn ich....aber ist ja selbst zu Hause ätzend..so macht der Frühling überhaupt keinen Spaß..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. wahnsinnig schöne Fotos machst du :) gefällt mir SEHR gut :)

    AntwortenLöschen
  8. aww
    ich wollte mir auch schon einen kimono anschaffen :>

    AntwortenLöschen
  9. Der Kimono sieht richtig toll aus! Das mit dem selbst nähen muss ich auch unbedingt mal ausprobieren :)

    Liebste Grüße
    Bezaubernde Nana

    AntwortenLöschen
  10. Der Kimono ist echt gut geworden! THUMPS UP!

    Ich rate dir "Cetirizin ADGC" zu nehmen gegen dein Heuschnupfen!
    Es hilft tatsächlich! :D Ich habe es die letzten Wochen eingenommen und es geht mir fantastisch (...es soll einem, aber müde machen).

    AntwortenLöschen
  11. Der Kimono ist der Hammer :) und wie für dich gemacht einfach wundervoll :) liebst stylejunction

    AntwortenLöschen